Bedingungen und Konditionen

Wichtige Dinge in diesem Abkommen:

Die Versicherung ist inbegriffen für:

  • Autofahrer zwischen 25 und 70 Jahren, die einen EU-Führerschein ohne Punkte oder Vermerke besitzen
  • Bei irischen, britischen und EU-Führerscheinen muss der Führerschein seit 2 Jahren vorliegen.
  • Bei EWR-Lizenzen muss die Lizenz bereits seit 5 Jahren vorliegen.
  • Bei Lizenzen für die USA und Kanada muss die Lizenz bereits seit 8 Jahren bestehen.
  • Eine Schadenskaution in Höhe von 3.000 € wird bei der Ankunft von Ihrer Kredit-/Debitkarte abgebucht.
  • Wir bieten eine Option zur Reduzierung der Selbstbeteiligung um 45 € pro Tag an, wodurch sich die Kaution auf 500 € reduziert.
  • Die Fahrzeuge dürfen die irische Insel nicht verlassen.

Rückgabe des Fahrzeugs

  • Die Fahrzeuge sollten sauber zurückgegeben werden, ohne Müll und ohne Schlamm im Inneren der Fahrzeuge.
  • Die Bettwäsche wird vom Bett genommen und zum Waschen vorbereitet.
  • Der Küchenbereich ist sauber und aufgeräumt, das Besteck ist in den richtigen Boxen verstaut.
  • Kraftstoff sollte voll sein
  • Gastank sollte zurückgegeben werden
  • Cookies Camper zahlen die M50-Maut, die von Ihrer Kaution abgezogen wird.

Einchecken und Auschecken

  • Der Check-in erfolgt zwischen 14.00 und 16.30 Uhr und der Check-out zwischen 8.00 und 11.00 Uhr. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie zu diesen Zeiten anreisen können.

Bedingungen und Konditionen

Nachfolgend finden Sie die allgemeinen Mietbedingungen zwischen dem Mieter und Rathcoole Commercial Vehicle Rental Trading as Cookies Campers. Bitte beachten Sie, dass diese Bedingungen in Verbindung mit dem ausgefüllten Buchungsformular und den Kopien der Führerscheine, die zum Zeitpunkt der Buchung angefordert werden, den "Mietvertrag" für das Fahrzeug bilden. Nach irischem Recht ist dies der gesamte Mietvertrag zwischen Cookies Campers und dem Mieter. Das Fahrzeug, sein Eigentum und seine Ausstattung bleiben zu jeder Zeit im Besitz von Cookies Campers.

Reservierungen/Buchungen

Eine Reservierung ist erst dann vollständig, wenn der Mieter eine Buchungsbestätigung erhalten hat. Diese wird erst dann ausgestellt, wenn das ausgefüllte Buchungsformular und eine Buchungsanzahlung bei Cookies Campers eingegangen sind. Die Buchungsanzahlung beträgt 20% des Mietpreises. Der Mieter erhält eine Buchungsbestätigung mit den Miet- und Zahlungsdaten, die auch als Quittung für die geleistete Anzahlung dient. Der Gesamtbetrag ist 6 Wochen vor der Ankunft zu zahlen.

Der Mieter und/oder Fahrer

Der Mieter muss die folgenden Verpflichtungen einhalten und haftet dafür, dass der/die benannten Fahrer die folgenden Verpflichtungen einhalten:

  • Darf das Wohnmobil nicht an Dritte verleihen oder vermieten.
  • Darf keine Anhänger oder Fahrzeuge mit dem Wohnmobil ziehen.
  • Es dürfen nicht mehr Personen befördert werden, als für das Wohnmobil zugelassen sind.
  • Darf das Wohnmobil nicht für die Beförderung von Personen oder Gütern gegen Entgelt oder Miete verwenden.
  • Darf das Wohnmobil nicht für oder in Verbindung mit Rennen, Wettbewerben, Prüfungen oder gegen Entgelt oder auf nicht asphaltierten oder geteerten Straßen benutzen oder an einem Strand parken oder fahren.

Er schränkt den Verkehr von Wohnmobilen in bestimmten Gebieten aufgrund von ungünstigen Straßen- oder Witterungsverhältnissen oder aus anderen vernünftigen Gründen ein.

  • Übernimmt die Kosten für die Bergung eines liegengebliebenen Wohnmobils.
  • Darf keine flüchtigen Flüssigkeiten oder Gase (außer den mit dem Wohnmobil gelieferten LPG-Kanistern), Sprengstoffe oder andere ätzende oder brennbare Materialien transportieren.
  • Das Rauchen im Wohnmobil ist nicht gestattet.
  • Wir erlauben keine Hunde/Haustiere im Fahrzeug, es sei denn, Cookies Campers hat dem vorher zugestimmt.
  • Er verpflichtet sich, das Wohnmobil jederzeit sicher zu verschließen, wenn es unbeaufsichtigt ist.
  • Erlaubt nicht, dass das Wohnmobil von anderen als den in der Versicherung genannten Personen gefahren wird

Motormietvertrag.

  • stellt sicher, dass der/die Fahrer jederzeit fit und fähig ist/sind.
  • Darf das Fahrzeug nicht für illegale Zwecke verwenden

Versicherung

Die Versicherung wird von Cookies Campers für den/die auf dem Buchungsformular genannten Fahrer abgeschlossen. Die Fahrzeuge von Cookies Campers dürfen nur vom Mieter und/oder vereinbarten Zusatzfahrern gefahren werden, die von Cookies Campers und ihrer Versicherungsgesellschaft akzeptiert wurden.

  • Alle namentlich genannten Fahrer müssen über 25 und unter 70 Jahre alt sein und seit mindestens zwei Jahren im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.
  • US-amerikanische und kanadische Führerscheine müssen mindestens 8 Jahre und EWR-Führerscheine mindestens 5 Jahre lang gültig sein.
  • Die auf unserer Website und in der Literatur angegebenen Mietpreise beinhalten den Versicherungsschutz für einen irischen, britischen oder europäischen Fahrer im Alter zwischen 25 und 70 Jahren mit einem sauberen Führerschein.
  • Um die Anforderungen unserer Versicherungsgesellschaft zu erfüllen, müssen alle Fahrer vollständige Angaben zu allen Vermerken oder Unfällen machen. Zusätzliche Zuschläge aufgrund von z. B.: Nicht-EU-Führerschein, risikoreichem Beruf, Vermerken innerhalb der letzten fünf Jahre, Unfällen, körperlichen/geistigen Mängeln, verweigerter Kfz-Versicherung und Verurteilungen, zusätzlichen Fahrern usw. werden von Cookies Campers mitgeteilt und die zusätzlichen Kosten werden als Teil des Mietpreises fällig.
  • Dieses Fahrzeug kann innerhalb der Republik Irland und Nordirland fahren, es ist nicht für Fahrten außerhalb der Insel Irland versichert.
  • Das Fahrzeug ist nur für Schäden am Fahrzeug (ausgenommen Schäden an Spiegeln und Reifen des Fahrzeugs) und am Eigentum Dritter versichert. Die Versicherung umfasst weder eine persönliche Versicherung für den Gast (einschließlich Tod oder Körperverletzung des Gastes oder des Fahrers), noch deckt sie persönliche Besitztümer.
  • Cookies Campers empfiehlt dem Gast dringend, eine eigene Reiseversicherung abzuschließen.

Was wir von Ihnen brauchen:

  • Alle Fahrer müssen bei der Buchung VOR der Anmietung eine Kopie ihres Führerscheins UND eine Adressbestätigung in Form einer aktuellen Stromrechnung oder eines Bank-/Bausparkassenauszugs vorlegen.
  • Mieter von außerhalb Irlands und des Vereinigten Königreichs müssen außerdem Kopien eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises als Identitätsnachweis vorlegen.
  • Bitte beachten Sie, dass Cookies Campers ohne diese Dokumente nicht mit dem Verleih fortfahren können, da sie den Anforderungen ihrer Versicherungsgesellschaft unterliegen.

Der Mieter ist für Schäden am Wohnmobil und am Eigentum von Dritten oder Dritten versichert. Im Falle eines Schadens am Fahrzeug ist der Mieter für die Selbstbeteiligung von 3.000 € verantwortlich und muss sich an den darüber hinausgehenden Reparaturkosten beteiligen. Die Nichtmeldung eines Unfalls ist eine Straftat, die strafrechtlich geahndet wird.

In Irland und im Vereinigten Königreich ist es illegal, ohne Versicherung zu fahren. Das Fahren eines nicht zugelassenen Fahrers macht die Versicherung ungültig.

Der Diebstahl eines Wohnmobils ist nicht versichert, wenn die Schlüssel im Zündschloss oder in der Umgebung des Fahrzeugs stecken bleiben, während das Fahrzeug unbewohnt ist, und der Mieter trägt die vollen Kosten für ein Ersatzfahrzeug.

Der Mieter ist für die folgenden Punkte verantwortlich, die nicht durch die Cookies Campers Versicherung abgedeckt sind:

  • Reifenschäden.
  • Schäden, die durch das Festfahren des Fahrzeugs und/oder seine Bergung verursacht werden.
  • Beschädigung des Daches/Dichtungen im Dachbereich.
  • Verlust/Beschädigung/Diebstahl von Radio, Stereoanlage und Antennen.
  • Persönliche Gegenstände im oder aus dem Fahrzeug.
  • Schlüssel und/oder Ersatzschlösser.

Sicherheitskaution

Cookies Campers verlangt eine Kaution von 3.000 €. Die Kaution wird bei der Abholung des Fahrzeugs durch eine Vorautorisierungskartentransaktion gesichert. Die Vorautorisierung wird auf der Karte gehalten, bis das Fahrzeug sicher zurückgegeben und inspiziert wurde. Bei der Abholung muss auf der gewählten Karte ein ausreichendes Guthaben vorhanden sein. Wenn die Vorautorisierung nicht sichergestellt werden kann, wird der Mietvertrag für ungültig erklärt und alle gezahlten Beträge verfallen. Während des Mietzeitraums hat der Kunde keinen Zugriff auf den vorautorisierten Betrag. Die Vorautorisierung wird innerhalb von 72 Stunden nach Rückgabe des Fahrzeugs aufgehoben, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind;

  • Keine Beschädigung des Fahrzeugs, einschließlich der Reifen, eines Dritten oder des Eigentums eines Dritten.
  • Keine Fehlfunktionen, Pannen oder Reparaturen, die durch Fahrlässigkeit des Mieters verursacht wurden. Der Mieter ist verpflichtet, den Wasser- und Ölstand im Motor und den Reifendruck zu kontrollieren.
  • Rückgabe des Fahrzeugs am vereinbarten Ort, zum vereinbarten Zeitpunkt und zur vereinbarten Uhrzeit.
  • Fahrzeug und Inhalt werden in demselben Zustand zurückgegeben, in dem sie abgeholt wurden, der Innenraum wird gereinigt, einschließlich aller Kochutensilien und Campingausrüstung.
  • Das Fahrzeug wird aufgetankt.

Der Mieter verpflichtet sich, Cookies Campers alle zusätzlichen Kosten zu zahlen, die über den Wert der Kaution hinausgehen, falls die Schäden den Wert der Kaution übersteigen.

Die Kaution ist ausgeschlossen:

(a)Alle Gebühren, die Cookies Campers für Extras wie z.B. das Betanken des Fahrzeugs schuldet. b) Alle Kosten, die Cookies Campers entstehen, um:

(i) Schäden oder Verluste am Fahrzeug zu reparieren, die ganz oder teilweise auf einen Verstoß des Gastes zurückzuführen sind

(ii) Reparatur von Schäden oder Verlusten am Fahrzeug, einschließlich mechanischer Probleme der Kupplung oder des Getriebes des Fahrzeugs, die durch eine fahrlässige Handlung des Gastes oder vorsätzlich durch den Gast verursacht wurden;

(iii) Reparatur oder Austausch von Antennen, Glas oder Rädern;

(iv) Ersetzen Sie fehlende Radkappen, Werkzeuge oder Ersatzteile;

(v) Schäden zu reparieren, die dadurch entstanden sind, dass der Gast den ordnungsgemäßen Betrieb des Fahrzeugs nicht beachtet hat (z. B. Verwendung des richtigen Kraftstoffs, Kontrolle des Öl-, Kühlmittel- und Luftdruckstands);

(vi) Reparatur von Schäden an der Unterseite des Fahrzeugs oder seines Dachs (einschließlich des Überkopfbereichs "Luton") aufgrund von Fahrlässigkeit des Gastes. Derartige Schäden werden dem Gast bis zu einem Höchstbetrag von £7.500/€9.000 in Rechnung gestellt;

(vii) Ersatz des Fahrzeugs, wenn das Fahrzeug gestohlen wird, nachdem der Gast die Schlüssel im Zündschloss oder im oder am Fahrzeug gelassen hat, während es unbewohnt war; (viii) Reparatur von Schäden an Windschutzscheibe, Spiegeln und/oder Reifen des Fahrzeugs (es sei denn, es wurde ein Windschutzscheiben-, Spiegel- und Reifenschutz erworben (siehe Klausel 9 dieser AGB für Einzelheiten) und es gilt kein Ausschluss);

(ix) Reparatur von Schäden am Fahrzeug, die durch die Nutzung des Fahrzeugs unter Verletzung von Gesetzen oder Vorschriften zur Regelung des Fahrzeugverkehrs entstanden sind;

(x) Reparatur von Schäden am Fahrzeug, die durch Einfrieren/Überhitzung verursacht wurden (z. B. nicht winterfest gemachte Einheit oder Überhitzung des Fahrzeugs oder von Systemen wie Sanitär- oder Wassersystemen); (xi) Reparatur von Schäden am Fahrzeug (und damit verbundene Kosten), die bei der Bergung des Fahrzeugs entstehen, wenn sich das Fahrzeug festgefahren hat; und (xii) Reparatur von Schäden am Fahrzeug, die durch einen Überschlag des Fahrzeugs mit einem Fahrzeug verursacht wurden.

Cookies Campers behält sich das Recht vor, die Kaution für bestimmte Veranstaltungen zu erhöhen, z.B.: Festivals oder Rallyes.

Verstoß gegen die Verkehrsgesetze und -vorschriften

Der/die Fahrer haftet/haften persönlich für alle gesetzlichen Strafen und Gebühren im Zusammenhang mit Verkehrsverstößen gemäß der in der Republik Irland oder Nordirland geltenden Straßenverkehrsgesetzgebung. Der/die Fahrer haftet/haften für alle Strafen und Gebühren, die er/sie während seiner/ihrer Anmietung erhält.

Cookies Campers. informiert den/die Fahrer über etwaige Geschwindigkeitsübertretungen oder Bußgelder für Falschparken und erhebt eine Verwaltungsgebühr von 50 € für jeden Verstoß während der gesamten Mietdauer.

Alle Mautgebühren sind vom Mieter zu zahlen, auch die M50-Maut.

Aufschlüsselung

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, melden Sie diese bitte sofort telefonisch bei Cookies Campers. Im Falle einer Panne wird von Cookies Campers eine 24-Stunden-Pannenhilfe angeboten (nur in Irland). Kleinere Reparaturen bis zu einem Wert von 125 € werden von Cookies Campers gegen Vorlage von Belegen erstattet. Reparaturen, die über diesen Betrag hinausgehen, müssen von Cookies Campers VOR der Durchführung der Arbeiten genehmigt werden. In dem seltenen Fall einer Panne, die nicht repariert werden kann, schleppt Cookies Campers das Wohnmobil und die Insassen zu einer örtlichen Werkstatt. Je nach Verfügbarkeit kann ein Ersatz-Wohnmobil angeboten werden. Cookies Campers übernimmt keine Haftung für Kosten, die durch eine Panne entstehen, einschließlich der Kosten für ein Ersatzfahrzeug, Reisen oder Unterkunft. Die Haftung von Cookies Campers erstreckt sich entweder auf den Ersatz Ihres Fahrzeugs durch ein ähnliches Fahrzeug (sofern verfügbar) oder auf die Rückerstattung der Mietgebühr für die Tage, an denen Sie das Fahrzeug nicht vollständig nutzen können. Ein ganzer Tag umfasst einen Zeitraum von 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Benachrichtigung durch Cookies Campers über die Panne. Je nach den Umständen behalten wir uns das Recht vor, das Fahrzeug nicht zu ersetzen.

Unfälle

Im Falle eines Unfalls,

Notieren Sie sich die Angaben zu allen anderen Beteiligten, das amtliche Kennzeichen, die Namen der Versicherungsgesellschaften, die Namen der Fahrer, Adressen und Telefonnummern.

Nehmen Sie sofort Kontakt mit Cookies Campers auf und teilen Sie die oben genannten Details mit.

Mit dem Abschluss dieses Vertrages erklären Sie sich mit den Versicherungsbedingungen von Cookies Campers einverstanden und verpflichten sich, bei der Lösung eines solchen Schadensfalls mit Informationen behilflich zu sein.

Stornierung durch Cookies Campers

Cookies Campers behält sich das Recht vor, eine Reservierung zum vorgeschlagenen Zeitpunkt des Mietbeginns zu stornieren, wenn

  • Die erforderlichen Dokumente werden nicht vorgelegt oder sind nicht gemäß den angegebenen Bedingungen gültig.
  • Versäumnis, die Kaution zu hinterlegen.
  • Überbelegung des Fahrzeugs.
  • Die Adresse im Führerschein stimmt nicht mit der Buchungs-/Rechnungsadresse überein. Ein zusätzlicher Identitätsnachweis in Form einer aktuellen Rechnung eines Versorgungsunternehmens oder eines Kontoauszugs einer Bank/Bausparkasse ist erforderlich.
  • Mieter von außerhalb Irlands und des Vereinigten Königreichs legen keinen gültigen Reisepass oder Personalausweis und keinen Führerschein als Identitätsnachweis vor.

Cookies Campers behält sich das Recht vor, die Vermietung an jede Person ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Cookies Campers behält sich das Recht vor, eine Reservierung ohne Angabe eines Grundes zu stornieren.

Stornierung durch den Vermieter

Im Falle einer Stornierung durch den Mieter werden folgende Gebühren fällig:

Innerhalb von 4 Wochen nach Anmietung UND Nichterscheinen: 100% des Mietpreises.

Von 12 bis 6 Wochen vor Anmietung: 50% der Buchungsanzahlung.

Mehr als 12 Wochen vor Anmietung: 50 € Verwaltungsgebühr.

Kreditkarten- und Debitkartengebühren können nicht erstattet werden.

Es ist ratsam, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Verfügbarkeit/Auswahl an Wohnmobilen

Cookies Campers. unternimmt alle Anstrengungen, um sicherzustellen, dass das vom Mieter reservierte Fahrzeug für die vereinbarte Mietdauer verfügbar ist. Sollte es aus irgendeinem Grund nicht verfügbar sein, beschränkt sich unsere Haftung auf die Rückerstattung der vom Mieter an Cookies Campers. gezahlten Gelder.

Abholung und Rückgabe

  • Der Check-in erfolgt von Montag bis Freitag zwischen 14.00 und 16.30 Uhr. Bitte planen Sie 1 Stunde für den Check-in ein.
  • Die Abreise ist von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 11.00 Uhr möglich.
  • Frühes Einchecken und späteres Auschecken kann gegen eine Gebühr von 75 € im Voraus mit Cookies Campers organisiert werden (je nach Verfügbarkeit des Fahrzeugs).
  • Bei verspäteter Rückgabe des Wohnmobils (d.h. außerhalb der vereinbarten Zeiten) behält sich Cookies Campers das Recht vor, dem Mieter einen Stundensatz von 50 € in Rechnung zu stellen, sowie alle zusätzlichen Kosten, die Cookies Campers entstehen (z.B. Entschädigung des nächsten Mieters).
  • Bei einer vorzeitigen Rückgabe des Wohnmobils aus irgendeinem Grund (z.B. Unfall, Wetter oder Diebstahl) wird keine Rückerstattung gewährt.

Ein Ausfall oder eine Fehlfunktion der Ausrüstung, nachdem das Wohnmobil das Gelände verlassen hat, wird nicht als Grund für einen Abbruch oder eine Stornierung des Mietvertrags akzeptiert, und ein solcher Fehler wird so schnell wie möglich behoben werden. Der Mieter haftet für alle zufälligen Schäden am Wohnmobil, die nach Abschluss des Mietvertrags auf dem Gelände von Cookies Campers entstehen.

Der Mieter ist verantwortlich für die Rückgabe des Wohnmobils mit einem vollen Kraftstofftank und dafür, dass es genauso sauber ist wie bei der Anmietung. Bei der Rückgabe wird ein Vertreter von Cookies Campers das Wohnmobil auf Schäden, Sauberkeit, einen vollen Kraftstofftank, den Zustand der Reifen, der Windschutzscheibe, der Stoßstangen, der Fenster, der Dachlichter, der Spiegel, der Türen und der Innenausstattung überprüfen. Cookies Campers behält sich das Recht auf eine Endkontrolle vor, nachdem das Fahrzeug gereinigt wurde; die Kaution wird erst nach der Reinigung des Fahrzeugs zurückerstattet. Cookies Campers erhebt die folgenden Gebühren für zusätzliche Reinigung:

  • 200 €, wenn die Toilettenkassette nicht vollständig entleert wurde und/oder wenn die Kassette im Stauraum verschüttet/überfüllt wurde.
  • 100 € für eine stark verschmutzte Innenausstattung und/oder fleckige Polsterung.
  • 200 €, wenn die Rauchverbotsklausel missachtet wurde.
  • Wir nehmen eine separate Kaution von €150 für einen Hund/ein Haustier
  • 10 € Gebühr plus Dieselkosten, wenn die Klausel über die Rückgabe mit vollem Tank ignoriert wurde.

Cookies Camper dürfen niemals durch eine Waschanlage gefahren oder mit einem Hochdruckreiniger gewaschen werden. Bei Nichtbeachtung werden Lackschäden und die daraus resultierenden Kosten für eine Fachwerkstatt in voller Höhe an den Mieter weitergegeben.

Bitte planen Sie mindestens 1 Stunde für die Abholung und 30 Minuten für die Rückgabe Ihres Fahrzeugs ein.

Haustiere

Wir akzeptieren KEINE Hunde/Haustiere im Wohnmobil.

Parken und Lagerung von Privatwagen

Cookies Campers stellt ein Auto pro Miete auf unserem Hof in Rathcoole ab. Sowohl das Parken als auch das Lagern erfolgt auf eigene Gefahr des Mieters.

Beanstandungen

Cookies Campers. ist während des gesamten Mietzeitraums erreichbar. Alle Mängel, Schäden oder Beanstandungen müssen Cookies Campers. unverzüglich, spätestens jedoch bei Rückgabe des Fahrzeugs mitgeteilt werden. Sollte eine Reklamation bei Rückgabe nicht zufriedenstellend gelöst sein, muss der Mieter Cookies Campers. innerhalb von 7 Werktagen schriftlich informieren.